Neuer Supermarkt im Gewerbegebiet – ausblutender Altort?

In der Gemeinderatssitzung am 30. August 2016 wurde vom Gemeinderat beschlossen, für die Fläche im Gewerbegebiet gegenüber von Götz-Brot eine Flächennutzungsplanänderung durchzuführen und einen Bebauungsplan aufzustellen, durch den dort die Ansiedlung eines Einzelhändlers ermöglicht wird. Wir GRÜNE haben geschlossen dagegen gestimmt, da wir ein Ausbluten des Altortes befürchten!

Weiterlesen »